Logo Sprichworte der Welt
____________

Wetterkarte

Diese Internetseite wird mehrmals wöchentlich aktualisiert und ergänzt. Diese Internetseite erhebt auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und alle Angaben sind ohne Gewähr.
Alle enthaltenen Informationen sind bestmöglich und so genau wie möglich wiedergegeben. Falls trotzdem Angaben ungenau sind oder nicht den Tatsachen entsprechen, bitte ich um eine Benachrichtigung.

____________



Sprichworte der Akan
Die Akan sind eine Gruppe sprachlich und kulturell verwandter westafrikanischer Völker mit mehreren Untergruppen, die im zentralen und südlichen Teil Ghanas und im zentralen, östlichen und südöstlichen Teil der Elfenbeinküste leben.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Akan


Das Krokodil stirbt nicht unter Wasser, damit wir die Affen rufen können, seine Beerdigung zu feiern.


Das Leben ist wie ein Spinnennetz, entspannen wir es mit Weisheit.


Der Regen benetzt die Leopardenflecken, aber wäscht sie nicht ab.

Die alte Frau passt auf das Kind auf, wenn es seine Zähne bekommt, und die junge passt auf die alte Frau auf, wenn die ihre Zähne verliert.

Die Ehe ist wie eine Erdnuss, man muss sie knacken, um zu sehen, was drinnen ist.


Die Familie ist wie der Wald: Wenn du draußen bist, ist er dichter, wenn du drinnen bist, siehst du, dass jeder Baum seinen eigenen Platz hat.


Die Leiter des Todes ist für alle zum Klettern da.


Du brauchst keinen großen Stock, um einem Hahn den Kopf einzuschlagen.


Ein Kind, das erfolgreich sein soll, darf nicht ausschließlich in einem Bett aufgezogen werden.


Es gibt nie Freundschaft zwischen einer Maus und einer Katze.


Es ist ein Narr, dessen eigene Tomaten an ihn verkauft werden.

Es ist nicht falsch, etwas hinterher zu lernen.

Hühner verschonen keine Kakerlake, die in ihre Mitte fällt.


Keines Mannes Weg liegt auf dem eines anderen.


Menschen mögen den Frosch nicht, aber trinken das Wasser, in dem der Frosch ist.


Nur die Vögel gleicher Sorten oder Arten spielen auf dem gleichen Baum zusammen.


Nur ein weiser Mensch kann ein schwieriges Problem lösen.


Obwohl die Schlange nicht fliegt, hat sie den Nashornvogel gefangen, dessen Haus im Himmel ist.

Weisheit ist nicht zu verschnüren und wie Geld zu verstecken.

Weisheit ist wie ein Affenbrotbaum, kein einzelner Mensch kann ihn umfassen.

(Sprichwort auch der Ewe und in Ghana, Benin, Togo und Sudan)

(Die menschliche Weisheit ist so groß, dass es vermessen und arrogant von einem Einzelnem wäre, zu behaupten, alles zu können oder zu wissen)

Wenn alle Samen, die fallen, wachsen sollten, dann könnte niemand dem Weg unter den Bäumen folgen.


Wenn die Henne auf die Füße ihrer Küken tritt, hat sie nicht vor, sie zu töten.


Wenn du den Kopf einer Schlange greifst, ist der Rest ein Seil.

Wenn du keine Sandalen hast, finde sie. Wenn du kein Schießpulver hast, finde etwas auf dem Schlachtfeld, um zu kämpfen.

Wenn ein Esel auf Reisen geht, wird er nicht als Pferd nach Hause kommen.


Wenn etwas verloren geht, suchen wir es in jeder Ecke.


Wenn wir nicht erwachsen sind, lachen wir nicht über einem kleinen Mann.


Wer Fragen stellt, verliert nicht seinen Weg.

Wo die Macht ist, gibt es keine Opposition.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sprichworte der Ashanti

Die Ashanti (auch: Aschanti, Asante) sind eine der großen Ethnien und eine Region in Ghana mit der Hauptstadt Kumasi. Sie liegt in der Mitte Ghanas und die Bevölkerung besteht aus Angehörigen des Akan-Volkes der Aschanti. Die Akanvölker stellen 78 % der Bevölkerung und unter ihnen wiederum die Aschanti etwa 79 %.
Mehr als die Hälfte der Bevölkerung lebt in städtischen Ballungsgebieten, allein in Kumasi etwa ein Drittel der Gesamtbevölkerung.
Neben den staatlichen Regierungstrukturen (Regionalminister und Distriktchefs) gibt es eine traditionelle Parallelstruktur in Form von 36 traditionellen "Räten" (Traditional Councils), in denen jeweils ein traditionelles Oberhaupt (Paramount Chief) den Vorsitz hat. Diese Räte sind Teil der Verwaltung und Mitglieder des Ashanti Regional House of Chiefs. Präsident dieses "Oberhauses" ist der jeweilige Asantehene, das traditionelle Oberhaupt der Aschanti.
Das Aschantireich betrieb im 18. und 19. Jahrhundert in großem Umfang Sklavenhandel. Die Aschanti entführten Menschen, die in den umliegenden Staaten lebten und verkauften sie als Sklaven an Europäer. Aschanti war einer der wenigen afrikanischen Staaten, die ernsthaften Widerstand gegen die europäischen Invasoren leisteten. Innerhalb von 70 Jahren führte Großbritannien vier Kriege gegen die Aschanti (1826 bis 1896). 1900 unterlag das Aschanti-Reich endgültig infolge waffentechnischer Unterlegenheit.                              Quelle:   http://de.wikipedia.org/wiki/Ashanti_Region
                                                               http://de.wikipedia.org/wiki/Aschanti_(Volk)

Bis der Narr (Dummkopf) das Spiel gelernt hat, haben sich die Spieler zerstreut.

Der arme Mann und der reiche Mann spielen nicht zusammen.

Der Mond bewegt sich langsam, und doch überquert er die ganze Stadt.

Der Ruin (Untergang) einer Nation beginnt in den Heimen (Häusern) seiner Menschen.


Du musst handeln, als ob es unmöglich ist, zu scheitern (versagen).

Eine Lüge verdirbt tausend Wahrheiten.

Einer, der einen guten Baum besteigt, bekommt immer einen Stoß.


Ein weiser Mann, der Sprichwörter kennt, versöhnt Schwierigkeiten.
(Vergleichbare Sprichwörter gibt es bei etlichen Völkern Afrikas.)

Er steckt uns unsere Hinterköpfe in den Mund.
(Das Sprichwort bezeichnet einen Betrüger.)


Erst wenn du den Fluss überquert hast, kannst du sagen, das Krokodil hat eine Beule an seiner Schnauze.

(Ähnliche Sprichworte in verschiedenen Teilen Afrikas.)


Es gibt keine Medizin, um Hass zu heilen.


Es ist das ruhige und stille Wasser, das einen Mann ertränkt.

Es ist das Schaf des Narren (Dummkopfs), das zweimal ausbricht.

Es ist ein schlechtes Kind, das Rat nicht annimmt.

Es ist Herr Alter-Mann-Affe, der Frau Alte-Frau-Affe heiratet. 

Es ist überhaupt keine Schande, für Geld zu arbeiten.

Feuer und Schießpulver schlafen nicht zusammen.

Folge nicht dem Pfad. Geh dahin, wo es keinen Pfad gibt, um den Weg zu beginnen.

Geld ist schärfer als ein Schwert.

Hunger fühlt ein Sklave und Hunger fühlt ein König.

Kraft gegen Kraft ergibt mehr Kraft.

Lass nicht, was du nicht kannst, wisch die Tränen von deiner Hand und tu, was du kannst.

Man kann nicht beides, genießen und reich werden.

Mit Kommen und Gehen webt ein Vogel sein Nest.

Niemand testet die Tiefe eines Flusses mit beiden Füßen.


Obwohl der alte Mann gerade stark und herzhaft ist, wird er nicht für immer leben.

Regen fällt auf das Leopardenfell, aber es wäscht nicht die Flecken ab.

Rufe nicht den Wald, dass du den Dschungel schützt.

Schon von Feuer berührtes Holz ist nicht schwer in Brand zu setzen.

Wahre Kraft kommt durch die Zusammenarbeit und Ruhe.

Was Pech für einen Mann ist, ist viel Glück für einen anderen.

Wenn dem Narren (Dummkopf) ein Sprichwort erzählt wird, muss ihm seine Bedeutung erklärt werden.

Wenn der Hahn betrunken ist, vergisst er darüber den Falken.

Wenn du auf einer Straße nach nirgendwo bist, finde eine andere Straße.

Wenn du dem Pfad (Weg) deines Vaters folgst, lernst du, wie er zu laufen (gehen).

Wenn du in einem Versteck bist, zünde kein Feuer an.

Wenn du reich bist, wirst du gehasst; wenn du arm bist, wirst du verachtet.


Wenn eine Frau hungrig ist, sagt sie: „Brate etwas für die Kinder, damit sie essen können."


Wenn ein König gute Berater hat, ist seine Herrschaft friedlich.

Wenn ein Mann wohlhabend ist, darf er ein altes Tuch tragen.

Wenn ein Mann zu dir kommt, musst du nicht sagen: „Komm her.“

Zwei kleine Antilopen können eine große schlagen.

Zwei Männer in einem brennenden Haus müssen nicht aufhören, sich zu streiten.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sprichworte der Ga

Die Ga sind eine Ethnie in den westafrikanischen Staaten Ghana, Togo und Benin. Die in Ghana bei Accra lebenden Ga bezeichnen sich als Ga Mashi, und in der Sprache der Ga auch Ga mei (Ga Menschen). In Ghana, in der Region Greater Accra in der Nähe von Ghanas Hauptstadt Accra leben ca. 625.000 Ga, in Togo etwa 32.000 und in Benin 8.600. Außerhalb Ghanas sind die Ga insbesondere in westlichen Kunstkreisen wegen der von ihnen verwendeten figürlichen Särge und wegen ihren handgemalten Filmplakate bekannt. Die Sprache der Ga zählt zu den Kwa-Sprachen und heißt ebenfalls Ga. Sie wird von ca. 665.000 Menschen gesprochen, was ca. 3 % der Einwohner von Ghana ausmacht.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Ga_(Ethnie)

Dem Bruder oder der Schwester, welche die Traditionen der Älteren nicht respektiert, wird nicht erlaubt, mit den Älteren zu essen.
(Die Ga-sprechenden Menschen legen großen Wert auf Traditionen. Ältere Menschen haben durch ihr langes Leben und Erfahrung eine Kultur und Werte geschaffen, die von allen respektiert wird. Wenn jüngere Menschen durch äußere Einflüsse die Kultur und Werte der älteren Gemeinschaft nicht mehr achten und respektieren wollen, müssen sie auch auf sie verzichten und können deren Hilfe und Vorteile nicht in Anspruch nehmen.)


Derjenige, der das Wasser holt, ist wahrscheinlich derjenige, der den Topf zerbricht.
(Meist muss das Wasser über eine weite Entfernung von einem Fluss oder Brunnen geholt werden. Wer arbeitet und seinen Teil für die Gemeinschaft leistet, wird auch einmal einen Fehler machen. Wer keinen Beitrag für die Gemeinschaft leistet und nicht arbeitet, macht wahrscheinlich auch nicht die Fehler der Arbeitenden. Man kann sich leicht hinsetzen und andere für Fehler kritisieren, die man wegen der eigenen Untätigkeit nicht gemacht hat. Nichts für die Gemeinschaft tun ist aber eine wesentlich größere Verfehlung, als bei der Arbeit manchmal einen Fehler zu machen. Vergleichbares deutsches Sprichwort: Man sieht den Splitter im fremden Auge, im eigenen den Balken nicht.)


Ein schlechter Mensch ist besser als ein leeres Haus.


Er fällte einen Baum und stolperte darüber.


Haue nie dem Mann auf den Kopf, zwischen dessen Zähnen du deine Finger hast.

(Sprichwort auch in Togo.)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sprichworte der Mamprusi

Die Mamprusi (auch Manpelle, engl. Mamprussi) sind ein Volk aus den westafrikanischen Staaten Ghana und Togo. In Ghana leben in Nalerigu und Gambaga im Nordwesten der Northern Region und Teilen der Upper East Region ca. 230.000 - 450.000 Mamprusi, in Togo ca. 11.000. Ihre Sprache wird Mampruli genannt. Um das 16. Jahrhundert hatten die Mamprusi ein Königreich unter dem Name Mamprugu, welches die meisten der nördlichen und die Upper East Regionen von Ghana und Teile von Burkina Faso umfasste und eine bescheidenen Vorherrschaft ausübte. Durch das deutsch-englische Abkommen vom 14. Nov. 1899 viel die größere Fläche an England zum Territorium der Goldküste, heute Ghana. Der bei Deutschland verbliebene Teil gehört heute zu Togo.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Mamprusi
          http://en.wikipedia.org/wiki/Mamprusi_people
          Deutsches Kolonial-Lexikon von 1920, Band II, S. 492


Allein essen ist, wie allein sterben.

Derjenige, der dir Essen gibt, ist derjenige, der dich liebt.

Ein Auge ist klein, aber sein Nutzen ist groß. 

Ein Vogel fliegt hoch oben und seine Beerdigung ist auf dem Boden durchgeführt.

Jemandem zu helfen, bedeutet nicht, sich selbst zu vernachlässigen.

Schmutziges Wasser löscht auch das Feuer.

Ungeduld mit deinem Bruder ist im Fleisch, es erreicht nicht die Knochen.

Was du nicht hast, kann noch immer kommen.

Wenn Geduld etwas versteckt, wird Ärger es nicht suchen und bekommen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Sprichworte der Tshi

Die Tshi, Tchwi oder Oji, sind eine Ethnie in Ghana. Ihre Sprache auch als Twi und Fante bekannt, ist ein Akan Sprache, die in Ghana gesprochen wird. Für etwa 58% der Bevölkerung der südlichen Hälfte und unter 30 % der Bevölkerung der Elfenbeinküste ist es die Muttersprache.
Quelle:  http://en.wikipedia.org/wiki/Tshi
           http://en.wikipedia.org/wiki/Twi_language

Abwesenheit lässt ein Kind nicht gedeihen.

Auf jemandes Begräbnis weinen wir für unsere eigenen Mütter und Väter.

Das Kaninchen hat ein Sprichwort, das sagt: „Wenn du als Mann geboren wurdest, werden dir unmögliche Aufgaben gegeben."

Das Tier, das der Leopard nicht fressen konnte, verspeist auch die Katze nicht.

Das Tier, das kommt, um getötet zu werden, hört den Jäger nicht Husten.

Derjenige, der eine Frau sucht, spricht nicht verächtlich von den Frauen.

Der Ort, wo du glücklich bist, ist besser als der Ort, an dem geboren wurdest.

Egal wie großzügig du bist, gib deine Frau nicht weg.

Ein Baum, der seit dreißig Jahren gebogen gewachsen ist kann nicht in einem Jahr begradigt werden.

Niemand brät faules Fleisch und steckt es in den Mund seines Freundes und sagt „Du hast Mundgeruch.“.

Nimmst du dir nicht die Zeit, dich um deine Krankheit zu kümmern, hast du genug Zeit, zu sterben.

Obgleich das Pferd dumm ist, heißt das nicht, dass der Reiter dumm ist.

„Schlage mich, aber ich darf dich nicht schlagen“ ist überhaupt kein Spiel.

Um die Übeltäter zu finden, ist jedem Mensch ein Name gegeben.

Vielleicht isst du einen ganzen Elefanten, und nichts bleibt in Ihrer Kehle stecken, und dann isst du einen Fisch, und ein Knochen bleibt in deiner Kehle stecken.

Wenn du barmherzig zu den Antilopen bist, gehst du hungrig zu Bett.

Wenn du zum Dorf einer Ratte gehst und sie isst Palmennüsse, iss auch einige.

Wenn eine Jamswurzel nicht gut wächst, tadeln wir sie nicht, es ist wegen des Bodens.

Wenn einem Dummkopf ein Sprichwort erzählt wird, muss es ihm erklärt werden.

Wenn ein Kind weiß, wie man seine Hände gut wäscht, isst es mit den Ältesten.

Wenn ein Mann unglücklich ist, ist sein Verhalten die Ursache.

Wenn es keine Armut in Europa gegeben hätte, dann wäre der weiße Mann nicht gekommen und hätte seine Kleider in Afrika verbreitet.

Wenn jeder hilft, den Himmel zu halten, dann wird keiner müde werden.

Wenn jemand Beleidigungen äußert, die nicht Sie meinen, und trotzdem antwortest du, hast du dich selbst verdammt.

Wenn jemand dich hasst, lassen ihn nicht dich hasserfüllt finden.

Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben.

„Werde unabhängig!“ ist keine Beleidigung.

Wer Wein verdient, soll nicht Wasser bekommen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Twi Sprichworte

Twi ist eine Akan-Sprache, die von ca. 3,4 Millionen Menschen mit mehreren Dialekten vor allem in Ghana gesprochen wird, wo es auch eine der Amtssprachen ist.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Twi_(Sprache)

Der Krieger gewinnt einen Kampf durch Vorwärtsgehen.

Erkundige dich, bevor du heiratest.

Wenn der Leguan aus dem Fluss kommt und sagt, dass das Krokodil krank ist, zweifelt niemand daran.

Wenn die Tasche reißt, bekommen die Schultern eine Pause.
(Das Sprichwort bedeutet, auch wenn etwas nicht nach Wunsch klappt und Probleme ein Vorhaben verzögern oder gar verhindern, soll man sich nicht zu stark ärgern, weil man dadurch mehr Zeit für etwas anderes oder andere Vorteile oder Entlastungen erfährt.)

Wer eine Sache benötigt, muss gehen, sie zu finden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -